Logo: Buntgardine Rotschau Weaving Mill



Technik




Inhalt

Technik

Heute verfügt das Unternehmen über 32 Projektilwebmaschinen der neuesten Generation in Schaft- und Jacquardtechnologie. Die »Buntgardine Rotschau« beschäftigt derzeit rund 55 Mitarbeiter.

Die Weberei stellt hauptsächlich buntgewebte Gardinen- und Dekostoffe in 300 cm Breite her. Es wird nur mit Filamentketten gearbeitet. Im Schuss kommen die verschiedensten Garne zum Einsatz: PES, Seide, Baumwolle, Leinen.


Unser Spezialgebiet ist die Herstellung nicht brennbarer Textilien, in Schaft- und Jacquardtechnologie – auch auf gefärbten Ketten.

Weiterhin besitzt die Firma zwei moderne Benninger Schäranlagen, auf denen als Dienstleistung für andere Webereien Filamentwebketten hergestellt werden.




Zum Seitenanfang